Oktober 2019 

Unsere Welpen haben diesen Monat ihren 3. Geburtstag gefeiert.

Unsere Lana ist inzwischen fast 7 Jahre alt und ist jetzt in Rente gegangen.

Sie ist immer noch unser lieber Mittelpunkt und auch noch voll bei unseren Aktivitäten dabei.

Der Sommer ist vorbei und draußen ist nun auch der goldene Oktober allem Anschein nach beendet. Darum hier ein kleiner Rückblick auf unseren Sommer.

Nach dem wir den kleinen Anbau unserer Terrasse fertiggestellt hatten und diesen auch 

noch ausgiebig genossen haben, machten wir uns dieses Jahr wieder auf eine kleine Fahrt mit unserem Wohnmobil.

Am 09. September starteten wir bei Regen und nicht freundlichen Temperaturen Richtung Süden.

Unser erstes Ziel lag am Lago Maggiore in Tenero. Dort wurden wir von Sonnenschein, angenehmen Temperaturen und einer tollen Umgebung empfangen.

Auf unserem Campingplatz hatten wir eine tolle Ausstattung mit eigenem Hundestrand, Schwimmbäder und tolle Liegeplätze zum ausspannen.

Für 3 Tage bekamen wir Besuch von unseren Freunden Birgit und Bernd mit ihrer Isy.

Wir konnten schöne Spaziergänge am See entlang nach Locarno machen und dort gab es auch

die eine oder andere Köstlichkeit der Tessiner Küche.

Auf unserem Weg am See waren unsere Hunde wieder der Blickfang für Jung und Alt. 

Eine 1. Schulklasse mit Lehrerin durfte unsere Lana streicheln und die Lehrerin hat eine kleine „Schulstunde“ zu unserem Schweizer Hund gehalten.

Zurück bot sich die Möglichkeit mit einer kleinen Bootsfahrt vom Hafen Locarno direkt zu unserem Campingplatz. 

Nach der ersten Woche machten wir uns wieder auf den Weg und landeten im schönen Südtirol.

Am Fuße des Grödner Jochs im beschaulichen Klausen durften wir weiter die Spätsommer Sonne 

mit Südtiroler Ambiente genießen. Auf unseren Spaziergängen durfte sich Lana im Fluss Eissack abkühlen. In den kleinen Gassen in Klausen gab es auch immer wieder Bewunderer für unseren

Hund und  Lana wurde sogar als Kulturgut für die Berge bezeichnet.

Aber irgendwann ist auch der schönste Urlaub vorbei und wir sind nach 2 Wochen wieder gut zuhause angekommen.

Bubi alias Antares, er ist ein richtiger Sportler!
Bubi in Aktion
Atila, ein Schmuser wie vor einem Jahr!
Attila voll gechillt!
Joshi alias Augustus mit Mama Lana und Jürgen
Joshi mit Lana
Arthus mein lieber Schatz
Arthus mit Gang
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jürgen Klos